Suchtmedizinische Tagesklinik Böblingen

Die suchtmedizinische Tagesklinik am Klinikum Böblingen versteht sich als Angebot für Menschen mit Alkohol- oder Medikamentenabhängigkeit im Einzugsbereich Böblingen, Sindelfingen, Herrenberg und Leonberg. Sie ist eingebunden in das bestehende Suchthilfe-Netzwerk des Landkreises Böblingen.

Das Behandlungsangebot umfasst die qualifizierte Entzugsbehandlung mit Elementen der Psychoedukation, Motivationsarbeit und psychotherapeutischen Gruppen- und Einzelinterventionen sowie auf Wunsch die Vermittlung in weiterführende therapeutische Angebote.

Wir behandeln tagesklinisch Menschen

  • mit Problemen im Umgang mit Alkohol oder Medikamenten (Schlaf-, Beruhigungs- oder Schmerzmittel)
  • im Frühstadium einer Alkohol- oder Medikamentenabhängigkeit
  • bei Rückfall oder Rückfallgefährdung nach einer zuvor schon erreichten Abstinenz
  • bei ausreichender körperlicher Stabilität und möglichst abstinenzunterstützendem Lebensumfeld

Bausteine der Behandlung:

  • ärztlich überwachte körperliche Entzugsbehandlung
  • fachärztliche Behandlung begleitender psychischer Erkrankungen wie z.B. Depressionen, Angsterkrankungen
  • Diagnostik und Behandlung begleitender körperlicher Erkrankungen in Zusammenarbeit mit den medizinischen Fachabteilungen des Klinikums Böblingen
  • Rückfallprävention und Rückfallbearbeitung
  • Informationsgruppen
  • Sozialberatung
  • Unterstützung im Umgang mit Ämtern und Behörden
Suchtmedizinische Tagesklinik Böblingen
Suchtmedizinische Tagesklinik Böblingen
Suchtmedizinische Tagesklinik Böblingen
Suchtmedizinische Tagesklinik Böblingen
Suchtmedizinische Tagesklinik Böblingen
Suchtmedizinische Tagesklinik Böblingen
Suchtmedizinische Tagesklinik Böblingen
Suchtmedizinische Tagesklinik Böblingen
Suchtmedizinische Tagesklinik Böblingen
Suchtmedizinische Tagesklinik Böblingen
Suchtmedizinische Tagesklinik Böblingen
Suchtmedizinische Tagesklinik Böblingen
Suchtmedizinische Tagesklinik Böblingen
Suchtmedizinische Tagesklinik Böblingen
Suchtmedizinische Tagesklinik Böblingen
Suchtmedizinische Tagesklinik Böblingen
Therapieangebote
Akupunktur
Suchtmedizinische Tagesklinik Böblingen

Die Ohrakupunktur ist geeignet als Basisbehandlung bei suchtkranken Menschen, um Entzugssymptome aller bekannten Suchtmittel zu lindern.

Musiktherapie
Musiktherapie

Musiktherapie versteht sich als eine erlebnisorientierte Form der Psychotherapie.

Pharmakotherapie
Suchtmedizinische Tagesklinik Böblingen

Die medikamentöse Behandlung mit sogenannten Psychopharmaka gehört bei vielen psychiatrischen Erkrankungen zu den bewährten und etablierten Therapieverfahren.

Psychotherapie
Suchtmedizinische Tagesklinik Böblingen

Psychotherapie ist zentraler Bestandteil der Behandlung seelischer Erkrankungen, die oft in Kombination mit medikamentöser Therapie und psychosozialer Hilfestellung eingesetzt wird.

Soziales Kompetenztraining
Suchtmedizinische Tagesklinik Böblingen

Psychische Erkrankungen sind häufig auch mit massiven sozialen Beeinträchtigungen verbunden sind. Die Stärkung sozialer Kompetenzen spielt deshalb in der Behandlung vieler psychischer Erkrankungen eine wichtige Rolle.

Sport- & Bewegungstherapie
Suchtmedizinische Tagesklinik Böblingen

Die Therapieangebote der physikalischen Therapie, Physiotherapie und Sporttherapie sind ganzheitlich ausgelegt.